test

Kinder- und Jugendnetz

Hurnenstrasse 5

8360 Wallenwil

Telefon: 071 970 04 01

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch ganzer Tag

Donnerstag Vormittag

Termine nach Vereinbarung

 

PDF-Download: Handout von M. Freudiger zum Thema Mobbing vom 9.11.15

 

PDF-Download: Das neue Weiterbildungsprogramm August-Dezember 2015

 

PDF-Download: Weiterbildungsprogramm Januar-Juli 2015

 

PDF-Download: Weiterbildungsprogramm Januar - Juli 2016

 

Warum Kinder Musical.ly und Snapchat lieben

 

Referat

 

10 Jahre iPhone und die Welt steht Kopf. Die einen haben Angst, die Kinder würden den Anschluss verpassen. Informatik im Kindergarten? Andere kämpfen mit ihren Kindern, die ständig chatten oder gamen möchten. Gibt es die digitale Demenz wirklich? Warum kann man gegen die Verbreitung von Pornographie per WhatsApp nichts tun?

 

Auch Ihre Fragen sind willkommen. Nach Abschluss der Veranstaltung können Fragen auch im persönlichen Rahmen besprochen werden.

 

Die Fachkräfte von zischtig.ch zeigen mit Witz, wie der Familienalltag mit und ohne Medien gestaltet werden kann. Weder verteufelnd noch beschönigend. Mit ganz praktischen Einblicken in die Chat- und Social-Media Anwendungen von Kindern und Jugendlichen.

Montag, 1. Oktober 2018

 

19.30-21.00 Uhr

 

 Ort: Aula Schulhaus Mettlen, Wallenwil

 

 Kosten: keine

 

 Anmeldung: nicht erforderlich

 

 

 

Wirksame Präsenz von Eltern – auch in herausfordernden Situationen

 

Referat

 

Für Eltern von Kleinkindern ab 12 Monaten bis Kindergartenalter und weitere Interessierte.

 

Kennen Sie diese Fragen: «Das kann ich doch nicht durchlassen, aber wie stoppe ich es?» oder «Wieso ist mein Kind so respektlos?»

Erziehung kann manchmal ganz schön herausfordernd sein. Die Eltern wollen etwas, das Kind nicht – oder umgekehrt. Nicht selten verstricken sich Eltern in einen Machtkampf und sind auf der Suche nach Strategien, um in den angespannten Situationen wirkungsvoll reagieren zu können.

An dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden Inputs, wie sie in Konfliktsituationen Eskalationen sowie Machtkämpfe vermeiden, Ruhe bewahren und ihre elterliche Präsenz stärken können.

 

Neben einem Input von Britta Went, lic. phil. I, welches mit Beispielen und Erlebnissen aus dem Beratungsalltag der Referentin bereichert wird,  bietet der Abend Raum für Austausch unter Eltern.

 Montag, 26. Februar 2018

 19.30-21.00 Uhr

 

 Ort: Aula Schulhaus Mettlen, Wallenwil

 

 Kosten: keine

 

 Anmeldung: nicht erforderlich

 

Erziehen heisst...        Zuhören

 

Neue Medien - alles klar?

 

Obwohl Kinder heute sehr gekonnt mit den Smartphones umgehen, täuscht dies oft über das effektive Wissen der Kinder hinweg.

 

Damit sich die Kinder viel Wissen im Umgang mit den neuen Medien aneignen können, findet für die 5. Klassen in der Schule ein Themenblock statt, in dem die Fachkräfte von zischtig.ch den Kindern Chancen und Risiken im Umgang mit Smartphones beibringen.

 

Damit die Erwachsenen ebenfalls gut informiert sind und nicht im Abseits stehen, findet am 26.9.17 eine Elterninformation statt. Dazu sind neben den Eltern der 5. Klassen auch alle anderen Interessierten eingeladen.

 

Das Kinder- und Jugendnetz und die Schule freuen sich über viele Interessierte.

 

 

Dienstag, 26. September 2017 19.00-21.00 Uhr

 

Bitte beachten Sie die Anfangszeit!

 

 

Ort:          Aula, Schulhaus Mettlen

                Mettlenstrasse, 8360 Wallenwil

 

Kosten:    keine

 

Anmeldung: keine

 

 

Erziehen heisst…       Mut machen

Best practice AD(H)S

Erfahrungsaustausch für Eltern von Kindern mit AD(H)S

 

Als Eltern von Kindern mit AD(H)S ist man oft sehr gefordert. Der Alltag mit den Kindern ist intensiv und anspruchsvoll. Was hilfreich ist, muss oftmals mit grosser Ausdauer und Hartnäckigkeit umgesetzt werden. Bei der Erziehungsarbeit entstehen viele Fragen.

 

Ziel der Treffen ist ein Austausch unter Eltern. Sie können erfahren, wie andere Eltern mit Situationen umgehen und mit neuen Ideen und gestärkt wieder in den Alltag zurückkehren.

 

Moderation: Tina Münzenmaier, Sozialpädagogin, Kinder- und Jugendnetz Eschlikon

 Mittwoch, 14. Juni 2017 19.30-21.00 Uhr

 

Ort:            Kinder- und Jugendnetz

                  Hurnenstrasse 5

                  8360 Wallenwil

 

Kosten:     keine

 

Für Fragen: Tina Münzenmaier 071 970 04 01

Kleinkinderkurse

 

Ab März 2017 führt Frau Susanna Vogel-Engeli wieder Kleinkinderkurse durch.

 

Im kleinkinderkurs darf Ihr Kleinkind spielen, sich bewegen, entdecken, kreativ sein, und vieles mehr – ganz nach seinen Bedürfnissen. Sinnes- und Spielanregungen sollen das Repertoire auch für zu Hause erweitern. Die Kleinkinder kommen mit anderen Kleinkindern in Kontakt und können sich in ersten sozialen Beziehungen erleben.

Die Eltern und Bezugspersonen entdecken im gezielten Beobachten der Kleinkinder wie diese lernen und was sie für ihre individuelle Entwicklung benötigen. Der Austausch mit den anderen Eltern und Bezugspersonen gibt Unterstützung in Alltagsfragen und die kompetente Kursleiterin gibt Inputs in Entwicklungs-und Erziehungsthemen.

 

ab März 2017

 

Alle Informationen und Daten finden Sie auch hier zum Download oder unter www.respektvoll.ch

Gerne wir weisen Sie darauf hin, dass das kommende Weiterbildungsprogramm nicht mehr in gedruckter Version erscheinen wird.

 

Gerne informieren wir Sie weiterhin über unser Angebot mittels

 

-  Flyer (verteilt durch die Schule)

-  Informationen in den Tageszeitung

-  Tageo-Kalender

-  der Ortseingangstafel

-  unserer Homepage

  

 

Vorankündigung

 

STEP Elterntraining bis 6 Jahre

 

Flyer und Anmeldung:

Liselotte Braun

zert. STEP Kursleiterin, dipl. Sozialarbeiterin

Gruebstrasse 2

9200 Gossau

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie auf der Homepage www.instep-online.ch

                           

 

ab September 2017

 

 

Mehrzweckraum altes Gemeindehaus, Hurnenstrasse 5, 8360 Wallenwil

 

jeweils donnerstags, 19.30 – 22.00 Uhr

7./21./28. Sept., 26. Okt., 2./9./16./30. Nov. 17

 

 

Erziehen heisst .... Liebe schenken

 

kleinkinderkurse®

 

Für Eltern und ihre Kinder von 1-3 Jahren.

 

Besuchen Sie mit Ihrem Kind den Kleinkinderkurs und unterstützen Sie die Entwicklung Ihres Kindes. Ermöglichen Sie ihm Kontakt zu Gleichaltrigen und stärken Sie sich für eine positive Erziehung.

 

 

 

laufend

 

Kursleitung: Susanna Vogel-Engeli

Kursleiterin kleinkinderkurse®

 

 

Detaillierte Informationen und Anmeldung unter www.respektvoll.ch

 

 

 

 

PDF-Download: Halbjahresprogramm Juli - Dezember 2014 

 

PDF-Download: Halbjahresprogramm Januar-Juli 2013

 

PDF-Download: Halbjahresprogramm August-Dezember 2012

 

 

 

 

 

 

FemmesTische in verschiedenen Sprachen

Die Idee von FemmesTische ist, Frauen zusammen zu bringen, die ihre sozialen Kompetenzen und Konfliktfähigkeit stärken oder die mehr über sich, das Verhalten von Kindern und Jugendlichen wissen möchten. Im kleinen Rahmen werden Erfahrungen ausgetauscht, gemeinsam neue Wege gesucht und Anregungen gefunden. FemmesTische sprechen besonders Frauen an, welche gerne Weiterbildung möglichst direkt in ihren Alltag integrieren wollen.

 

In der Region gibt es verschiedene fremdsprachige Moderatorinnen (Liste als PDF), die FemmesTische in ihrer jeweiligen Muttersprache führen, zum Beispiel türkisch, spanisch, portugiesisch, albanisch oder russisch.

seventh.ch - webdesign