test

Kinder- und Jugendnetz

Hurnenstrasse 5

8360 Wallenwil

Telefon: 071 970 04 01

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch ganzer Tag

Donnerstag Vormittag

Termine nach Vereinbarung

 

 

 

 

1. Oktober 2018

 

19.30-21.00 Uhr

 

Aula

Schulhaus Mettlen, Wallenwil

 

"Warum Kinder Musical.ly und Snapchat lieben"

 

Referat

 

10 Jahre iPhone und die Welt steht Kopf. Die einen haben Angst, die Kinder würden den Anschluss verpassen. Informatik im Kindergarten? Andere kämpfen mit ihren Kindern, die ständig chatten oder gamen möchten. Gibt es die digitale Demenz wirklich? Warum kann man gegen die Verbreitung von Pornographie per WhatsApp nichts tun?

 

Auch Ihre Fragen sind willkommen. Nach Abschluss der Veranstaltung können Fragen auch im persönlichen Rahmen besprochen werden.

 

Die Fachkräfte von zischtig.ch zeigen mit Witz, wie der Familienalltag mit und ohne Medien gestaltet werden kann. Weder verteufelnd noch beschönigend. Mit ganz praktischen Einblicken in die Chat- und Social-Media Anwendungen von Kindern und Jugendlichen.

 

 

26. Februar 2018

 

 

19.30-21.00 Uhr

 

Aula

Schulhaus Mettlen, Wallenwil

 

Wirksame Präsenz von Eltern – auch in herausfordernden Situationen

 

Referat

 

Kennen Sie diese Fragen: «Das kann ich doch nicht durchlassen, aber wie stoppe ich es?» oder «Wieso ist mein Kind so respektlos?»

Erziehung kann manchmal ganz schön herausfordernd sein. Die Eltern wollen etwas, das Kind nicht – oder umgekehrt. Nicht selten verstricken sich Eltern in einen Machtkampf und sind auf der Suche nach Strategien, um in den angespannten Situationen wirkungsvoll reagieren zu können.

An dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden Inputs, wie sie in
Konfliktsituationen Eskalationen sowie Machtkämpfe vermeiden, Ruhe bewahren und ihre elterliche Präsenz stärken können.


Der Anlass richtet sich an Eltern von Kleinkindern ab 12 Monaten bis
Kindergartenalter und weitere Interessierte.

 

Neben einem Input von Britta Went, lic. phil. I, welches mit Beispielen und Erlebnissen aus dem Beratungsalltag der Referentin bereichert wird,  bietet der Abend Raum für Austausch unter Eltern.

Adventskalender zum Thema Handy-Sicherheit

 

Die Medienprofis von zischtig.ch haben einen witzigen Adventskalender zum Thema Handy-Sicherheit erstellt:

 

https://zischtig.ch/?s=adventskalender

26. September 17

 

 

19.00Uhr

 

bitte beachten Sie die Anfangszeit!

 

Aula

Schulhaus Wallenwil

Neue Medien - alles klar?

Referat

 

Damit nicht nur die 5. Klässlerinnen und 5. Klässler auf dem aktuellen Stand der Entwicklung der neuen Medien sind, laden die VSGE und das Kinder- und Jugendnetz herzlich zum Referat mit den Fachpersonen von zischtig.ch ein.

 

Profitieren Sie vom Fachwissen von zischtig.ch und erfahren Sie mehr über Chancen und Risiken der neuen Medien und stellen Sie die Fragen, die Ihnen schon lange auf der Zunge brennen.

 

20.9.17

15.11.17

 

jeweils von 19.30-21.00

 

Best practice AD(H)S

 

Erfahrungsaustausch für Eltern von Kindern mit einem AD(H)S.

 

Informationen: Tina Münzenmaier, Leiterin Kinder- und Jugendnetz

 

Tel. 071 970 04 01 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Donnerstag,

11. Mai 2017

 

17.30 Aula, Schulhaus Wallenwil

 

Jugendmitwirkungstag

Am 11. Mai 2017 findet der erste Jugendmitwirkungstag in Eschlikon statt. Sie sind herzlich eingeladen, mit einem engagierten Organisationskomitee (bestehend aus motivierten Jugendlichen und Erwachsenen) drei konkrete Ideen in realisierbare Projekte umzuwandeln und tatkräftig mitzuhelfen.

 

Wenn Sie also gerne organisieren, Ihr handwerkliches Geschick einsetzen, einfach interessiert sind oder tatkräftig anpacken wollen, so gehören Sie genau zu den Personen, die wir für diesen Tag brauchen. Gemeinsam lassen sich Ideen verwirklichen - machen Sie mit!

 

Wir freuen uns auf viele interessierte Mitwirkende! Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt.

 

Für Fragen stehen Beat Steiner, Juko-Präsident (071/970 09 53) und Tina Münzenmaier, Kinder- und Jugendnetz 071 970 04 01) gerne zur Verfügung.

 

 

Frustrationstoleranz

 

Ein Artikel mit einer provokativen Hypothese, dass Eltern manchmal zu weich seien und weshalb es wichtig ist, dass Kinder lernen, mit Frustrationen umzugehen. Interview mit Philipp Ramming in der NZZ vom 18.12.16

 

Generation Nervensägen

 

 

Ein lesenswerter Artikel im Beobachter  vom 14. Oktober 2016 Nr.21 rund um die Frage, wie Eltern ihre Kinder erziehen und mit einem Interview mit Michael Winterhoff. Seine Aussagen können zu spannenden Diskussionen anregen, da sie zu Erwiderungen einladen.

 

 

 

AD(H)S Best practice

Am 16. November 2016 findet das nächste Treffen für Eltern oder Betreuungspersonen von Kindern mit AD(H)S statt.

 

Interessiert? Sie sind herzlich dazu eingeladen. Wenn Sie kommen möchten, melden Sie sich bitte bei Frau T. Münzenmaier 071 970 04 01 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Social Media

Am 22. September 2016 referierten die Fachpersonen von zischtig.ch zum Thema "neue Medien". Sie zeigten Chancen und Risiken auf und forderten die Eltern auf, präsent zu sein und die Kinder auch in dieser virtuellen Welt zu begleiten.

Hier können Sie das abgegebene Handout herunterladen.

 

Die neuen Medien bieten unzählige Chancen, Neues zu erfahren, mit anderen zu kommunizieren und sich selber zu inszenieren.

Das hat viele spannende Aspekte, setzt aber vor allem Mädchen unter Druck. Lesen Sie in einem Artikel der NZZ mehr dazu.

 

Viele weitere Hinweis zu Links und Literatur finden Sie unter "Literatur: Nützliche Adressen rund ums Internet"

 

Schulweg

Für viele Kinder hat mit dem Kindergarten- oder Schuleintritt eine neue, spannende Phase begonnen. Der Weg zum Kindergarten und zur Schule bietet viel Aufregendes, viele lustige Begegnungen und manchmal gilt es, Konflikte zu lösen. Das alles will geübt und gelernt sein. Das Gleiche gilt auch für den Weg selber.

 

Einen Artikel zum Thema "Schulweg" finden Sie hier:

Schulweg

 

viele Tipps zum Schulweg gibts unter www.schulwege.ch oder www.buf.ch Rubrik "Kinder auf dem Schulweg"

 

Stark im stürmischen Familienalltag

Frau Monica Kunz referiert kompetent und abwechslungsreich zum Thema "Stark im stürmischen Familienalltag". Sie zeigt auf, welche Handlungen welche Auswirkungen haben und gibt Tipps, wie der Erziehungsalltag gelingen kann.

 

Die genannten Erziehungstipps finden Sie hier.

 

Den Artikel von Ruth Bossert können Sie hier lesen.

 

   

"Familienbande"

Audio-Podcast

Pro Juventute und das Kinderspital Zürich haben gemeinsam ein Audio-Podcast zum Thema "Familienbande" lanciert.

 

In loser Folge erscheinen einzelne Sendungen, welche sich jeweils mit einer bestimmten Frage oder einem bestimmten Anliegen aus dem Kleinkind-Alltag auseinandersetzen. Themen, die Eltern aus Ihrem Familienalltag wohl gut kennen.

 

Hören Sie rein unter www.projuventute.ch, Stichwort "Familienbande". Sie können dort einzelne Sendungen anhören oder herunterladen.

 

 "Hört auf, Eure Kinder zu verhätscheln"

Der bekannte Familientherapeut Jesper Juul appelliert an die Eltern wieder die Führung in der Erziehung zu übernehmen. Lesen Sie dazu den spannenden Artikel aus der NZZ vom 14.2.2016.

 

Das Kinder- und Jugendnetz hat nachgefragt

Liebe Eltern, Lehrpersonen und Interessierte

 

Haben Sie vielen Dank fürs Ausfüllen des Fragebogens. Die Resultate zeigen eine hohe Zufriedenheit mit dem Angebot des Kinder- und Jugendnetzes. Intensivieren werden wir unsere Bemühungen in Bezug auf das Weiterbildungsangebot und unsere Homepage.

 

Einen ausführlichen Bericht zu den Umfrageergebnissen können Sie hier lesen.

 

 

Schulweg

 

Elterntaxi

 

Schulweg

 

Hier finden Sie einige Informationen rund ums Thema Schulweg und weshalb es so wichtig ist, dass die Kinder diesen zu Fuss gehen können. Nur so können sie lernen, sich sicher im Verkehr zu bewegen. Der Schulweg bietet die Möglichkeit, Freundschaften zu knüpfen, Schnecken zu beobachten und viel Neues zu entdecken.

 

Weitere Informationen unter www.schulwege.ch

 

 

 

 

 

Termin

Nach Absprache

 

Gruppengrösse:  

Ab 4 Personen

 

Ort

Kinder- und   Jugendnetz,

Hurnenstrasse 5, 8360 Wallenwil

 

Kosten:

Keine

 

Anmeldung:         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 071/970 04 01

Unabhängig vom Programm können Sie jederzeit einen Eltern-Talk anregen:

 

Eltern-Talk im KJN

 

Erhitzen bestimmte Themen bei Gesprächen in Ihrem Bekanntenkreis immer wieder die Gemüter?

Sie haben Fragen und/oder Anliegen, die Sie gerne mit einer Fachperson diskutieren möchten?

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dies in einem Eltern-Talk zu tun. Die Stellenleiterin, Tina Münzenmaier vom Kinder- und Jugendnetz Eschlikon, öffnet die Türe an der Hurnenstrasse 5 in Wallenwil, leitet die   Diskussion, gibt fachliche Tipps und Informationen.

 

Sie stellen eine Gruppe von mindestens 4 Personen zusammen, die sich 1½ h Stunden Zeit nimmt, sich einem selber gewählten Thema zu widmen, vereinbaren mit Frau Münzenmaier einen Termin und dem Eltern-Talk steht nichts mehr im Weg.

 

Moderatorin: Tina Münzenmaier, Sozialpädagogin Kinder- und Jugendnetz Eschlikon

 

 

 

Notfalladressen:

 

Elternnotruf Tel. 0848 354 555

Die dargebotene Hand für Erwachsene Tel. 143

Pro Juventute für Kinder und Jugendliche Tel. 147

 

 

seventh.ch - webdesign